Kreisparteitag 2017 - Vorstand neu gewählt

Das Jahr 2017 ist mit der Landtagswahl NRW und der Bundestagswahl richtungsweisend. Die Frage ist: Wie geht's weiter mit unserem Land? Die Antwort der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss gab der Kreisparteitag: Es kann nur mit der FDP weitergehen. Bildung, Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit, Strukturwandel und Bürokratieabbau sind Themen, die man der jetzigen Landes- und Bundesregierung nicht überlassen darf.

Entsprechend optimistisch gehen die Freidemokraten in die nächsten Monate. An der Spitze wurde der Grevenbroicher Bijan Djir-Sarai als Kreisvorsitzender wiedergewählt. Sein Vertreter ist auch für die nächsten zwei Jahre Rolf Kluthausen aus Korschenbroich. Neu in den Vorstand gewählt wurde Stephan Kunz, der Fraktionsvorsitzende der Rommerskirchener Freidemokraten. "Ich freue mich sehr über die Wahl und das Vertrauen der Versammlung. Ich glaube, die Verzahnung mit den übrigen Stadt- und Ortsverbänden im Rhein-Kreis Neuss kann uns auch in Rommerskirchen weiterbringen, z.B. in Fragen des Konverterstandortes oder der Zonen für Windkraftanlagen, über die wir nicht glücklich sind."


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Facebook

Mitglied werden


Spenden


FDP im Rhein-Kreis Neuss


Meine Freiheit